Mobile SanitätsstationMobile Sanitätsstation

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Unsere Fahrzeuge
  3. Mobile Sanitätsstation

Mobile Sanitätsstation (Bus)

Baujahr: 2004
Typ:Neoplan N 4411
Maße:10,2 Meter lang und 2,5 Meter breit
Sitzplätze:7+1 (als Sonderfahrzeug umgerüstet)
Kilometerstand:ca 700.000 km

Geschichte

Der Bus ist im Eigentum des Ismaninger Sanitätsdienst Unterstützungsverein e.V. und wird uns für Sanitätsdienste zur Verfügung gestellt. Der Bus wurde als gebrauchter Linienbus gekauft und in ehrenamtlicher Arbeit von Mitgliedern des I-SUV und des BRK Ismaning als mobile Sanitätsstation umgebaut.

Ausstattung

- medizinische Ausstattung zur Erstversogung von erkrankten oder verunfallten Personen
- Aussstattung für bis zu zwei mobile Erstversorgungsteams
- Aufenthaltsbereich mit Spülbecken, Kühlschrank, Fernseher und Kaffeemaschine
- Behandlungsbereich für bis zu zwei liegende und mehrere sitzende Patienten
- Standheizung, stationäre externe Druckversorgung, autarke Stromversorgung für mehrere Stunden

Verwendung

- mobile Wache für größere Sanitätsdienste