Nachrichten aus IsmaningNachrichten aus Ismaning

Aktuelles: Nachrichten aus Ismaning

Anpassung der Öffnungszeiten der Mobilen Corona Schnellteststation

Seit die Bayerische Staatsregierung die Testpflicht für Regionen mit einer Inzidenz unter 50 weitgehend aufgehoben hat geht die Nachfrage nach Antigen Schnelltests stark zurück. In der vergangenen Woche hat die BRK Bereitschaft Ismaning noch 218 Corona Schnelltests durchgeführt. Zuvor waren es mehr als 1000 je Woche. Das BRK reagiert auf diese Entwicklung und passt das Testangebot weiter an. Weiterlesen

Testpflicht weitgehend aufgehoben: BRK Ismaning passt Öffnungszeiten der Mobilen Schnellteststation an

Mit Wirkung zum vergangenen Montag hat die Bayerische Staatsregierung die Testpflicht für Regionen mit einer Inzidenz unter 50 weitgehend aufgehoben. Im Landkreis München liegt die Inzidenz stabil unter 20, Tests sind damit für die meisten Aktivitäten nicht mehr erforderlich und der Zulauf zur Mobilen Corona Teststation der BRK Bereitschaft Ismaning ist deutlich zurückgegangen. Das BRK passt daher das Angebot an die geänderte Situation an. Weiterlesen

Run auf die Teststation: BRK Ismaning testet sieben Tage je Woche

Der Run auf die Teststation ist groß. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der BRK Bereitschaft Ismaning sind dafür an sieben Tagen je Woche im Einsatz und haben bereits über 5000 Corona Tests durchgeführt. Insbesondere an Sonn- und Feiertagen ist der Zulauf enorm, da dann die meisten kommerziellen Teststationen geschlossen sind. Um dem Ansturm gerecht zu werden wurde der Ablauf in den letzten Wochen optimiert, jetzt sind 80 bis 100 Tests je Stunde möglich. Weiterlesen

Digitale Jahreshauptversammlung der BRK Bereitschaft Ismaning: Bereitschaftsleiter Fried Saacke einstimmig im Amt bestätigt

Die Jahreshauptversammlung der Bereitschaft Ismaning des Bayerischen Roten Kreuzes hat coronabedingt als Online-Konferenz stattgefunden. Im Mittelpunkt stand die gemeinsame Gestaltung der nächsten vier Jahre und die Bestellung des Leitungsteams der Bereitschaft für die neue Amtsperiode bis 2025. Die Mitglieder sprachen sich erneut einstimmig für Bereitschaftsleiter Fried Saacke und das von ihm vorgeschlagene Leitungsteam aus. Weiterlesen

Finanziert aus dem Nachlass der Eheleute Lange: BRK Ismaning verhilft 200 Gehbehinderten zur Corona Schutzimpfung

Hilfsbedürftige Menschen, etwa mit einer schweren Gehbehinderung, sind oft auf Hilfe angewiesen, um für die Corona Schutzimpfung in ein Impfzentrum zu kommen. Ihnen bietet die BRK Bereitschaft Ismaning einen kostenlosen Fahrdienst an. Zwischenzeitlich wurden über 200 Fahrten ehrenamtlich und kostenfrei durchgeführt. Einige Fahrten führten ins Impfzentrum nach Unterschleißheim, der Großteil jedoch, im Rahmen der, von der Gemeinde eigens organisierten Impftage, in die Ismaninger Osterfeldhalle und wieder nach Hause. Weiterlesen

Rekord: 337 Blutspender in Ismaning

Dem Aufruf der BRK Bereitschaft Ismaning zur Blutspende sind am vergangenen Freitag 337 Blutspender gefolgt. „Das ist ein absoluter Rekord.“, so Thomas Angenendt, Leiter der Arbeitsgruppe Blutspendedienst des BRK Ismaning, „so viele Menschen sind in Ismaning noch nie an einem Tag zur Blutspende gekommen.“.   Weiterlesen

BRK Ismaning: Mobile Corona Teststation wird sehr gut angenommen

Die ehrenamtlich betriebene Mobile Teststation der BRK Bereitschaft Ismaning wird sehr gut angenommen. Am vergangenen Wochenende wurden bis zu 100 Tests in einer Stunde durchgeführt. „Mehr geht nicht“ betont Ismanings BRK Bereitschaftsleiter Fried Saacke. Insgesamt hat die Bereitschaft in der vergangenen Woche 438 Tests durchgeführt. Davon waren drei positiv. Weiterlesen

BRK Ismaning: testen, testen, testen

Für die Helferinnen und Helfer der BRK Bereitschaft Ismaning hieß es am vergangenen Wochenende „testen, testen, testen“. Allein am Osterwochenende kamen rund 600 Ismaninger Bürgerinnen und Bürger zu den drei Teststationen, die die Bereitschaft angeboten hatte. Weiterlesen

Der zweite Ismaninger Impftag, wieder ein großer Erfolg

Am vergangenen Samstag konnten beim zweiten Ismaninger Impftag 222 hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre aus Ismaning gegen Covid-19 geimpft werden; dafür hat das BRK Ismaning 97 Personentransporte mit dem eigens hierfür organisierten Fahrdienst durchgeführt. Schwer gehbehinderte Seniorinnen und Senioren wurden zu Hause abgeholt und wieder zurück transportiert, damit sie an der Impfung teilnehmen können.   Weiterlesen

BRK Ismaning unterstützt mit mobilem Corona Testcenter

Die BRK Bereitschaft Ismaning erweitert ihr Engagement in der Coronakrise. Ab sofort betreibt die Bereitschaft ein mobiles Testcenter, welches insbesondere am Wochenende und an Feiertagen eingesetzt wird, um das Corona-Testangebot der Apotheken und Ärzte in Ismaning zu ergänzen und damit eine wichtige Lücke zu schließen.   Weiterlesen

Seite 1 von 24.