AktuellAktuell

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Nachrichten
  3. Aktuell

Aktuelles

Volles Rotkreuzhaus in Deisenhofen

Ein voller Erfolg war der Tag der Offenen Tür des Roten Kreuzes in  Deisenhofen. Mehr als 250 Oberhachinger nutzten die Gelegenheit, am  Weltrotkreuztag die Arbeit der Ehrenamtlichen Helfer kennen zu lernen. Von 10 bis 16 Uhr stellten die Mitarbeiter Erste-Hilfe-Maßnahmen vor  und demonstrierten Einsätze mit Rettungswagen und Notarzt. Die  Rettungshundestaffel des Kreisverbandes München war zu Gast, der  Rettungshubschrauber “Christoph I” der ADAC-Luftrettung landete gar  zwei Mal in Deisenhofen.   Für Kinder gab es eine Rallye und eine Zaubershow, das Küchenteam  sorgte für... Weiterlesen

Schweinebraten für den großen Hunger bei First-Responder-Symposium in Unterschleißheim

Der Betreuungsdienst des Münchner Roten Kreuzes versorgt 250 Tagungsteilnehmer mit traditionell bayerischer Küche Weiterlesen

Virtueller Großunfall fordert Führungskräfte

Im Rahmen einer Führungskräftefortbildung probte das Münchner Rote Kreuz am Wochenende den Ernstfall. Weiterlesen

Erfolgreiche Wiederbelebung im Münchner Olympiagelände

Am Sonntagnachmittag konnten ehrenamtliche Sanitäter des Münchner Roten Kreuzes vor der Olympiahalle eine Patientin erfolgreich vom plötzlichen Herztod zurückholen. Nachdem sie zu der bewusstlosen Siebzigjährigen gerufen worden waren, setzten kurz darauf Herzschlag und Atmung der Patientin aus. Die Helfer konnten gemeinsam mit dem Notarzt mit Herzdruckmassage, Beatmung und dem Einsatz eines Elektroschockgerätes (Defibrillator) das Herz wieder zum Schlagen bringen. Die Patientin wurde in ein Münchner Krankenhaus gebracht.   Ehrenamtliche Sanitäter aus den Bereitschaften des Münchner... Weiterlesen

Neues Rotkreuzhaus in Deisenhofen steht zum Weltrotkreuztag offen

Beim Tag der offenen Tür am Samstag, 6. Mai, sind von 10 bis 16 Uhr Aktionen für Jung und Alt geboten Weiterlesen

Fifa WM Stadion München vor Ort

Kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft laufen auch beim Münchner Roten Kreuz die Vorbereitungen auf Hochtouren. Neben vielen anderen Fortbildungsveranstaltungen stand gestern die Ortskunde rund um das Münchner WM-Stadion auf dem Programm. In mehren Duchgängen wurden über 100 Einsatzkräfte aller Hilfsorganisationen aus ganz Bayern vor Ort in die Anfahrtswege der Allianz-Arena und in die Besonderheiten zur Fußball-Weltmeisterschaften eingewiesen. Weiterlesen

Günther Jauch moderiert die große "Erste Hilfe-Show" bei RTL

Live am Sonntag, den 23. April, um 20.15 Uhr Weiterlesen

Hooligan-Vortrag heiß begehrt

Einen Bereitschaftsabend der besonderen Art organisierte gestern die Bereitschaft Solln: Polizeioberkommissar Röschinger referierte über das Phänomen der Hooligans, speziell im Hinblick auf die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft. Als Leiter der "szenekundigen Beamten" der Münchner Polizeiinspektion 14 konnte Röschinger viele Erfahrungen sammeln, die er gerne mit dem gespannten Publikum des Münchner Roten Kreuzes teilte. Über 100 Zuhörerinnen und Zuhörer waren ob des spannenden Themas nac Solln gekommen. Die szenekundigen Beamten begleiten die Fußballfans bei Heim- und Auslandsspielen und... Weiterlesen

Einladung zum Frühjahrskonzert am 9. April

Der Musikzug des Münchner Roten Kreuzes spielt in der Post in Pasing auf. Weiterlesen

Einsatz an Grundschule in Garching

Um 11:30 wurde die Schnelleinsatzgruppe des Münchner Roten Kreuzes in ihrer neuen Zusammenstellung zur ersten Bewährungsprobe nach Garching gerufen. Bereits bei der Anfahrt wurde bekannt, dass es sich bei dem Einsatz um ca. 14 unklar vergiftete Kinder der dortigen Grundschule Ost handeln sollte.   Nach Ankunft der ersten Fahrzeuge der Bereitschaften Unterschleißheim und Schleißheim waren bereits die meisten der Kinder medizinisch versorgt oder durch den Rettungsdienst abtransportiert worden. Kurz darauf wurde das Einsatzende für den Rettungsdienst bekannt gegeben.   Weiterlesen

Seite 223 von 229.