AktuellAktuell

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Nachrichten
  3. Aktuell

Aktuelle Inforationen zur Corona Teststation Ismaning finden Sie hier: corona.brk-ismaning.de

Aktuelles

Happy Famiy: Schwächeanfälle beim Boygroup-Konzert

Beim Happy Family der REWE-Handelsgruppe konnten die ehrenamtlichen Helfer des Münchner Roten Kreuzes sich von der Fußball-Weltmeisterschaft ablenken. Am Samstag fand das jährliche Familienfest auf der Theresienwiese statt, dank des guten Wetters kamen zahlreiche Besucher.   Einsatzleiter Jürgen Terstappen zog für das Rote Kreuz eine positive Bilanz: "Wir hatten glücklicherweise nur kleinere Verletzungen und vor allem Schwächeanfälle zu bewältigen." Die gut 50 Rotkreuzhelfer versorgten über 40 Patienten, nur drei von ihnen mussten zur weiteren Untersuchung in Krankenhäuser gebracht werden. ... Weiterlesen

Helpmeisterschaft des Roten Kreuzes geht ins Finale: Rettet Ballack & Co!

Im großen Helfer-Duell um verletzte Fußball-Spieler messen sich seit Beginn der WM über 50.000 Onlinespieler auf www.drk.de . Bei der Help-Meisterschaft des DRK retten sie verletzte Spieler vom Feld und lernen dabei noch etwas über Erste Hilfe. Zum Finale erhöht das DRK noch einmal die Gewinnchancen: Dem Sieger winkt ein DRK-Trikotshirt - handsigniert von den ZDF-Fußball-Experten Johannes B. Kerner, Urs Meier und Jürgen Klopp!   Mit der Help-Meisterschaft bietet das DRK einen spielerischen Einstieg in das Thema Erste Hilfe an. Während der... Weiterlesen

Ruhiger Dienst beim letzten Münchner WM-Spiel

Münchner Rotkreuzhelfer haben Lage bei der Begegnung Frankreich gegen Portugal im Griff. Weiterlesen

Nächtliche Hilfe für gestrandete Holländer

Die Schnelleinsatzgruppe Betreuung des BRK München betreut eine Reisegruppe von 25 behinderten Niederländern, deren Reisebus zu später Stunde auf der A99 liegen geblieben war. Weiterlesen

Viele Talente: Bereitschaft Süd2 beim Viertelfinale im Einsatz

Wie berichtet, hatte sich das Rote Kreuz bereits im Vorfeld des Viertelfinalspiels am Freitag auf die möglichen Folgen und Festivitäten auf der Leopoldstraße vorbereitet. Gemeinsam mit Maltesern und Johannitern besetzten ehrenamtliche Einsatzkräfte drei vorher definierte Sanitätsstationen.   Für diesen Einsatz stand auch die Bereitschaft Süd2 des Münchner Roten Kreuzes in der Boschetsriederstraße in den Startlöchern: 2 Einsatztrupps mit Fahrzeugen und Material warteten auf ihr Stichwort. Nach dem Sieg der deutschen Mannschaft gegen Argentinien ließ dieser nicht lange auf sich warten.... Weiterlesen

Rotes Kreuz beim Kinder- und Jugendfest des Bezirksausschusses 18

Die Halrachinger Rotkreuzler bekamen heute die WM hautnah zu spüren. Der Andrang beim Kinder- und Jugendfest des Bezirksausschusses Untergiesing/Harlaching am Candidplatz hielt sich in Grenzen.   Dennoch hatten die Ehrenamtlichen einiges zu bieten: sie zeigten den kleinen Besucherinnen und Besuchern einen Rettungswagen "hautnah", demonstrierten die Wiederbelebungsmaßnahmen an einer Puppe und informierten über ihre Aufgaben in Harlaching und ganz München.   Auch die Polizei stellte ihre Arbeit dar, zudem gab es ein Aktivprogramm: Hüpfburg, Sackhüpfen, Basteln, Trampolin und Aktivspiele boten... Weiterlesen

Das Spiel geht weiter

Nach einem relativ ruhigem Sanitätsdienst im Fanpark auf dem Olympiagelände hatten die Rettungssanitäter des Münchner Roten Kreuzes eine Menge Arbeit auf der Fanmeile in der Leopolstraße. Weiterlesen

Abseits ist, wenn keiner hilft

Am 29.6.2006 nutzte die FIFA die beiden spielfreien Tage zu einem besonderen Anlass. Sie bat je einen Repräsentanten der verschiedenen Helfergruppen vor die Kamera.   So wurden Security-Mitarbeiter, Balljungen, DRK-Helfer, FIFA-Offizielle und weitere WM-Mitwirkende auf einem großen Bild vereint. Als besonderes Dankeschön für die ehrenamtliche Leistung des Roten Kreuzes während der WM ließ sich Franz Beckenbauer mit Hardy Häusler vom Berliner Roten Kreuz und dem Rotkreuz-Trikot ablichten. "Abseits ist, wenn keiner hilft" lautet die Botschaft auf dem T-Shirt.   Auch in München sind die... Weiterlesen

Mit High-Tech zum Notfalleinsatz

Das Münchner Rote Kreuz setzt versuchsweise multifunktionale Taschencomputer ein. Weiterlesen

Bereitschaft Harlaching beim Kinderfest am 1. Juli am Candidplatz

Haben Sie genug von Fußball? Dann machen Sie doch am kommenden Samstag einen Ausflug zum Kinder- und Jugendfest des Bezirksausschusses 18. Am Candidplatz finden Sie von 14 bis 17 Uhr Attraktionen für Jung und Alt. Da darf natürlich auch das Rote Kreuz nicht fehlen: die Bereitschaft Harlaching präsentiert sich mit einem Rettungswagen und informiert über ihre ehrenamtliche Arbeit im Stadtteil und in ganz München.   Schauen Sie doch mal vorbei! Keine Zeit? Dann freut sich die Bereitschaft Harlaching auf Ihren virtuellen Besuch: Weiterlesen

Seite 215 von 224.